Unterbringung Krušné Hory (Erzgebirge),
Landhaus "U Valášků"

Wir bieten zur Untermietung an: Unterbringung im Erzgebirge im hölzernen Landhaus "U Valášků" - Höhe über dem Meeresspiegel von knapp 1000 Meter, romantische Landschaft des Erzgebirges, unweit von Boží Dar, am Rande der Gemeinde Horní Blatná.

Preise Übernachtung/ganzes Objekt
Unterbringung: Landhaus für max. 8 Personen
Anzahl der Liegeplätze: 8

Jahreszeit Termine Nächte min. Preis für das ganze Objekt /Nacht
SAISON 02.01. - 03.04.



mindestens 7 Nächte
(Sonder-vereinbarung möglich)
1400 CZK
NEBENSAISON 03.04. - 08.05. 1200 CZK
NEBENSAISON 08.05. - 26.06. 1300 CZK
SAISON 26.06. - 28.08. 1400 CZK
NEBENSAISON 28.08. - 18.09. 1300 CZK
NEBENSAISON 18.09. - 18.12. 1300 CZK
WEIHACHTEN 18.12. - 25.12. from 1400 to 2100 CZK
SILVESTER 25.12. - 02.01. 2500 CZK

Nur zwei Haustüre erlaubt.
Gebühr für das Haustier: 80 CZK/Tag
Elektrische Energie: auf dem Platz mit Teuertarif: (5 CZK/ 1kWh),
Billigtarif: (3 CZK/ 1kWh), bezahlt nach dem aktuellen Verbrauch
Feste Brennstoffe: nur im Winter bezahlt
(Holz = 900 CZK für jede Aufenthaltswoche, 1 Kohlenpacket = 130,- CZK)
Wasser:kostenlos (Trinkwasser - Wasserleitung)

Im Preis bereits alle Gebühre für den Erholungs- sowie Bede-Aufenthalt einbegriffen.

ubytování Krušné Hory 2010 ubytování Krušné Hory 2010 ubytování Krušné Hory 2010 ubytování Krušné Hory 2010ubytování Krušné Hory 2010

Unterbringung Krušné Hory (Erzgebirge), Landhaus "U Valášků"

Die Umgebung lockt zu verschiedenen Sportaktivitäten an, wie zum Beispiel Radfahrsport, im Winter Skilanglauf (Erzgebirgische Magistrale) und zum Abfahrtschilauf (max. 5 km von der Unterkunft entfernt). Am Landhaus befindet sich ein großes Fußballspielplatz, Volleyball- sowie Basketballplatz. Ideale Lage für Wanderungen, und Sammeln von Pilzen und Heidelbeeren. Etwa 2,5 km vom Landhaus entfernt befindet sich ein überdachter Fels „Strašidla (Gespenster)“, der zum Übungsklettern geeignet ist. Obwohl sich das Landhaus am Dorfende, am Waldrand befindet, es besteht eine mühelos Verbindung (0,5 km) mit dem lokalen Laden, der Post und den Gaststätten, die sich am kleinen Gemeindeplatz Horní Blatná (trotz der kleinen Ausdehnung dieses Dorfes es werden hier 6 Gaststätten betrieben) befinden. Das Landhaus ist auch für Zweigenerationsfamilien mit Kindern geeignet, maximale Besetzung beträgt 8 Personen.

Das Objekt verfügt mit einer komplett ausgerüsteten Küche, die ein Kühlschrank, Tiefkühltruhe, Mikrowellenherd und elektrischen Kochherd einschließt. Im Gesellschaftszimmer befindet sich ein großer Esstisch und ein Erholungsraum mit Rundfunk, TV und DVD. Im Objekt befindet sich ein WC, Badezimmer, elektrischer Boiler mit Warmwasser. In dem Oberstock sind kleine Schlafzimmer, die mit der steige Treppe zugänglich sind. Die Schlafzimmer sind mit der Bettwasche.. Freiplätze um das Haus bieten weitere Möglichkeiten an, wie z.B. Lagerfeuer, Würstchenbraten und Grillen. Im Sommer ist das Parken direkt des Wochenendhaus, im Winter, wann kann die Straße mit Schnee bedeckt sein, ist Melich cca 90 Meter von Wochenendehaus parken. Ein Restaurant mit der Verpflegung ist etwa 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Allgemeine Bedingungen

Der Vermieter übergibt das Objekt persönlich, oder durch Vermittlung einer beauftragten Person am vereinbarten Tag und zur vereinbarten Stunde. Sofort nach der Ankunft übergibt er die Schlüssel und unterweist den Mieter mit der Grundverwendung des Landhauses (elektrische Energie beim teuren Tarif beträgt 5 CZK/1kWh, beim billigen Tarif 3 CZK/1kWh, Wasser, Gas, Küche usw.). Das Landhaus wird mit neu bezogenen Betten, Handtüchern, Klosettpapier und allgemein aufgeräumt übergeben. Besteller ist bewusst, dass er, um die Reservierung gültig zu machen, so früh wie möglich eine vereinbarte Anzahlung auf das Konto des Vermieters und die restliche Summe am Ort bei der Ankunft und Schlüsselübergabe bar bezahlen soll. Der Vermieter erhält bei der Übergabe des Landhauses eine voraus vereinbarte Kaution. Diese Kaution wird bei der Abfahrt nach dem Zahlungsabzug des aktuellen Energieverbrauchs abgerechnet. Der Besteller wird das vermietete Grundstück ordnungsgemäß aufrecht halten und jeglichen Schaden (im Laufe seines Aufenthaltes) bar bei der Zurückgabe des Objekts an den Mieter bezahlen. Im Falle, dass der Besteller von dem vereinbarten Kontrakt zurücktritt, wird eine vereinbarte Stornogebühr berechnet. Sollte das Objekt nicht ordnungsgemäß aufgeräumt werden – im Stand, im welchen es übernommen wurde - räumt sich der Objektinhaber das Recht ein, die Aufräumen-Arbeiten in der Höhe von 500,- CZK zu verrechnen. Das Objekt muss spätestens bis zur verträglich ausgemachten Aufenthaltsbeendigung, die immer im Vertrag verankert wird, ausgeräumt werden. In der Zeit der Übergabe übernimmt der Mieter das aufgeräumte Objekt von der dazu berechtigten Person und wird mit der Bedienung aller elektrischen Verbrauchern und bekannt gemacht werden. Auf eventuelle Mängel soll sofort nach der Objektübernahme hingewiesen werden. Bei der Übergabe wird der Zählerstand aufgezeichnet und die verbrauchte Energie wird vom Mieter nach der Aufenthaltsbeendigung bezahlt.

Wie ist das Landhaus "U Valášků"
zu reservieren?

1. Telefonisch auf der Nummer: +420 603552366
2. Schriftlich auf der Adresse: chalupa@uvalasku.cz
3. Mit Hilfe eines On-Line Formblatts

Wie finden Sie uns, siehe Mapy.cz

stěstíčko
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt ....